44

Jahre Eckbühlplätz

Aktuell

Festwochenende in Hochemmingen. Wir sind dabei. 44 Jahre Eckbühlplätz.

unnamed

Egerländer Spielereien – Ein Sonntagmorgen mit Ernst Moschs schönsten Melodien

86185490_1066571820345805_1831863247494447104_o

HOCHEMMINGEN AND FRIENDS: Ein Sonntagmorgen mit den schönsten Melodien von ERNST MOSCH.

Am 8. März 2020 spielen wir unser zweites Kurkonzert 2020 in Bad Dürrheim. Die Egerländer Blasmusik ist eine der großen musikalischen Erfolgsgeschichten. Ernst Moschs Original Egerländer Musikanten wurden zum erfolgreichsten Blasorchester der Welt. Dem großen Perfektionisten der volkstümlichen Unterhaltungsmusik widmet der Musikverein Hochemmingen dieses Sonntagskonzert. Wir haben gute Freunde als Gastmusiker eingeladen. Horst Stettner unser Egerländer Freund aus dem Markgräfler Land wird uns mit seinen Löffeln und seinem Becken sein Tschingsda-und-Bumsda auf die Ohren geben. Schwansinn-Chef Stefan Zwerschina, der erste Trompeter von der Stadtmusik Schwenningen, wird sein Ausnahmetalent unter Beweis stellen. Klemens Reich am 1. Flügelhorn, Chef der Schwarzwaldschlawiner, ist Ernst Mosch Fan durch und durch. Benny Mayer am Schlagzeug ist das große Schlagzeugtalent im Schwarzwald-Baar-Kreis. Und last not least unser Freunde Florian Rathfelder, der wie kein anderer die Blasmusikszene kennt und liebt und schon bei Winfried Rösch, Timo Hieske und den Schlawinern mitspielte und ein echter Schwenninger Stadtmusikant ist. Vielleicht ist sogar Sigi Maier, der lustigste Musikant aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis dabei. Und dann gibt es natürlich noch uns. „Wir sind die Hochemminger Musikanten, wir wollen euch erfreu’n, so wie einst zu Hause, soll’s wieder sein.“ Wir freuen uns, dass schon mehrere Ernst Mosch Fans ihr Kommen angekündigt haben. Unser Programm:

  • Egerländer Musikantenmarsch
  • Dompfaff
  • Rosen im Wind 
  • Es wird in hundert Jahren wieder so ein Frühling sein
  • Ich hab dich gern
  • Immer wieder Polka
  • Fuchsgraben
  • Wir sind Kinder von der Eger
  • Abendläuten
  • Löffel-Polka
  • Egerland – Heimatland
  • Böhmischer Wind
  • Gablonzer Perlen
  • Kannst Du Knödel kochen?
  • Bis bald auf Wiederseh’n

Das Schwarzwaldfest der Blasmusik steht vor der Tür

83941721_714670622272973_1506032013214220288_o

Alle Teilnehmer im Video:

SBO:

Dauchinger Dorfmusikanten:

Schwarzwald-Schlawiner:

Millibach Musikanten:

Die Goldene Lunge:

Reizblech:

Schwansinn:

BlechXpress:

Musikatzen:

Bad Dürrheimer Kurkonzerte 2020

  • 12. Jan. 2020 „Deutschland ist Weltmeister“ – Eine Musikrevue“.
    Kurkonzert in Bad Dürrheim Das Grundgesetz ist 70 Jahre alt, vor 30 Jahren fiel die Mauer. Anlass für den Musikverein Hochemmingen den wechselnden Lebensgefühlen der Deutschen seit dem Wunder von Bern bis heute musikalisch nachzuspüren.
  • 8. März 2020 „Egerländer Geschichten“
    Kurkonzert in Bad Dürrheim. Die Egerländer Blasmusik ist eine der großen musikalischen Erfolgsstories. Ernst Moschs Egerländer wurden zum erfolgreichsten Blasorchester der Welt. Ihm, aber auch anderen böhmisch-mährischen Erfolgskapellen widmet der Musikverein Hochemmingen dieses Sonntagskonzert.
  • 25. Mai 2020 „Erinnerungen an Hubert Wolf“.
    Kurkonzert in Bad Dürrheim. Hubert Wolf war ein echter Böhmerwälder. Als genialer Komponist und Orchesterleiter ist er mit 46 Jahren viel zu früh verstorben. Was hätte da alles noch werden können, wenn er länger gelebt hätte. Seine Erfolgsmelodien sind unvergessen und erleben derzeit eine Renaissance.
  • 21. Juni 2020 „Eviva Espana“
    Das Beste aus unseren Spanienkonzerten. Zehn Tage nach seiner Konzertreise nach Spanien, wird der Musikverein Hochemmingen die Stücke spielen, die bei den Spaniern am Besten ankamen. Wir sind gespannt.
  • 26. Juli 2020 „Manfred Schneider – Unvergessen“
    Kurkonzert in Bad Dürrheim. Manfred Schneider war ein begnadeter Komponist und Arrangeur. Er starb leider schon mit 55 Jahren. Ab 1986 leitete er die Big Band der Bundeswehr in Koblenz. Seine spritzigen Arrangements prägten die Blasmusikszene nachhaltig, wie das Programm mit vielen seiner Stücke zeigen wird.
  • 6. September 2020 „Auftakte“
    Kurkonzert in Bad Dürrheim Der Auftakt ist ein unvollständiger Takt, der ein Musikstück eröffnet. Der Musikverein präsentiert zum Auftakt seiner zweiten Saisonhälfte 2020 nach den Sommerferien. seine schönsten Auftaktstücke. Gleichzeitig ist dieses Konzert der Auftakt für die anstrengende Probensaison für unser Jahreskonzert im Dezember.
  • 25. Oktober 2020 „Welthits“
    Kurkonzert in Bad Dürrheim. Es gibt sie immer wieder. Lieder, die die ganze Welt begeistern und zu Evergreens werden. Der Musikverein Hochemmingen präsentiert eine Auswahl solcher Welterfolge.

Und dann ist da noch der Dienstag

Wir proben immer Dienstags ab 20 Uhr im Probelokal im Rathaus Hochemmingen. Wer als Wiedereinsteiger zu uns stoßen möchte, ist herzlich willkommen. Wenn Sie sich über unsere Jugendausbildung informieren wollen gehen sie bitte auf die Rubrik „Jugend“ auf dieser Homepage.

Jahreskonzert 2019 Hochemmingen